Graz, Österreich | office@smilings.at | 0664 23 03 822

Copyright 2016 Smilings

Ein weißeres Lächeln mit Smilings Moringa

Gepflegtere Zähne durch einen Tee? Ja, das geht tatsächlich, und zwar auf 100% natürlichem Wege.

Der Name dieses Getränks lautet Smilings® pure tea, den wir bereits als belebenden Durstlöscher kennen – dass er aber noch weitaus mehr kann, als uns zu vitalisieren, haben wir spätestens beim Zahnarztbesuch gemerkt, als wir die Frage hörten, ob wir uns eine bessere Zahnpasta zugelegt hätten. Eine wirklich beeindruckende Eigenschaft für ein Teegetränk – schließlich kennen alle Tee- und Kaffeefreunde eines zur Genüge: Die Bewahrung weißer Zähne ist eine echte Herausforderung.

 

Moringa ist die Lösung!

 

Smilings® Moringa oleifera ist antimikrobiell, antibakteriell und entzündungshemmend – diese Eigenschaften kommen für unsere Mund- und Zahnpflege gerade recht: Denn dadurch wird bakteriellem Zahnbelag sowie Mundgeruch vorgebeugt und die Zähne werden auf natürlichem Wege gepflegt. Auch ein kräftigeres Weiß ist nach regelmäßigen Teespülungen keine Seltenheit.

 

Und so geht’s:

 

Smilings® Moringa Pure Tea wie gewohnt zubereiten und trinken – anstatt den Moringa-Tee sofort zu schlucken, den Mund zuvor hin und wieder spülen oder den Tee vor dem Schlucken einfach im Mund behalten (eine halbe Minute bis Minute). Das frische Gefühl auf den Zähnen und im Mund ist im Normalfall sofort spürbar.

 

 

 

 

 

zurück zu den Tipps

Teilen
Gefällt mir
Please reload