Graz, Österreich | office@smilings.at | 0664 23 03 822

Copyright 2016 Smilings

Smilings Moringa-Garnelen-Curry

Du brauchst für 3 Personen:

- 4 Esslöffel Erdnussöl

- 450g Garnelen

- 100g Red Curry Kochpaste

- 330g Mungobohnenkeimlinge in Lake (175g Abtropfgewicht)

- 150g Basmati-Reis

- Einen gestrichener Esslöffel Moringa-Pulver

 

Und so geht’s:

Frische Garnelen zuerst waschen und dann abtropfen lassen. Wenn du tiefgefrorene Garnelen verwendest, lege sie zuerst in ein heißes Wasserbad (ca. 10 Min) und lasse sie danach kurz abtropfen.

 

1. 4 Esslöffel Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und dann die Garnelen hinzugeben. Brate die Garnelen beidseitig an, bis sie ihre typische rötliche Färbung annehmen.

 

2. Menge die Red Curry Kochpaste bei und verrühre sie mit den Garnelen.

 

3. Füge die Mungobohnenkeimlinge mit etwas Lake hinzu.

 

4. Danach die Pfanne vom Herd nehmen und etwas absetzen lassen – danach das Moringa-Pulver darüber streuen bzw. einrühren.

 

5. Zum Garnieren haben wir noch einige frische Blätter von unserem eigenen Moringa-Baum darübergelegt

 

 

 

 

 

zurück zu den Rezepten

 

 

 

 

Teilen
Gefällt mir
Please reload